Informationen

Zu unseren Gospelworkshops

Carmen & Friedemann Wutzler sind begeisterte Chorleiter mit ansteckender Ausstrahlung.
Seit 2005 sind sie als Referenten zu überregionalen Gospelworkshops deutschlandweit unterwegs. Die beiden routinierten und erfahrenen Musiker sind dafür bekannt, dass gerade auch Teilnehmer ohne oder mit geringen Vorkenntnissen in kurzer Zeit anspruchsvolle Songs erlernen können.

Innerhalb weniger Probenstunden entsteht aus einer Gruppe von Einzel- und Chorsängern unterschiedlichsten Alters (10 - 70 Jahre), die sich oft erstmalig begegnen eine lebendige Chorgemeinschaft, die sich begeistert dem "Gospeln" hingibt. Ziel während der Workshops ist, neue Gospelsongs in kurzer Zeit auswendig zu erlernen, das Gefühl für den typischen "Gospelsound" zu entwickeln und ihn mit dem ganzen Sein auszuprobieren, einen gemeinsamen Groove zu finden, Gemeinschaft beim Musizieren zu erleben, mit neuer Begeisterung in den eigenen Chor zurückzukehren oder in einen Chor "einzusteigen" und natürlich von der Kraft und Aussage der Gospelsongs ermutigt zu werden.

Eine große Motivation dabei ist die Faszination und Freude daran, wie lernfähig Menschen jeden Alters von kleinen Kindern bis zu Senioren sind und durch Musik nachhaltig berührt werden. Sehr viele bewegende Feedbacks – ob zu Konzerten, Workshops oder Proben – zeugen davon.

Über uns und unsere Arbeit

Die beiden Chorleiter Carmen und Friedemann Wutzler sind studierte Kirchenmusiker mit langjähriger Berufserfahrung. Sie haben das Anliegen, Kirchenmusik in aller Vielfalt erlebbar zu machen. Das heißt, nicht nur klassische Musik zu pflegen, sondern auch auf zeitgemäße Art Menschen auch außerhalb der Kirche musikalisch anzusprechen.
Seit Mitte der neunziger Jahre beschäftigen sie sich intensiv mit Gospelmusik – besonders Contemporary Gospel (zeitgenössischer BlackGospel).
1996 gründeten sie ihren ersten Gospelchor "REJOICE". Seidem haben sie Ihre Berufung darin entdeckt, Gospelmusik authentisch zu musizieren und zu vermitteln.
Die meisten Anregungen erhielten sie beim internationalen Gospelfestival GoGospel. Das hat ihre Arbeit und Arbeitsweise stark geprägt und inspiriert. 
2003 konnte Friedemann Wutzler mit einer Gruppe von Musikern an einer 10-tägigen Studienreise in die Black-Gospel-Szene der Gospel-Metropole Chicago teilnehmen. Dieses Erlebnis von Gospelmusik auf höchstem Niveau in untrennbarer Verbindung von gelebtem christlichen Glauben der afroamerikanischen Christen dort, hat nachhaltig das Feuer für diese Musik entfacht.
Von 2005 - 2012  waren Carmen und Friedemann Wutzler als Dozenten im Fach Chorleitung für Popularmusik (Gospel-Rock-Pop-Jazz) an der Hochschule für Kirchenmusik Dresden tätig.
Seit 2012 ist auch Friedemann Wutzler freischaffend und das Musikerehepaar widmet sich seitdem voll und ganz seiner Leidenschaft und Liebe zur Musik. Die beiden halten und organiseren viele Workshops & Seminare, geben Noten & CDs in ihrem eigenen Verlag heraus und sind als Referenten  deutschlandweit unterwegs.

Besondere Events

  • Gospelworkshop EVA GOSPELT beim 1. Evangelischen Jugendfestival EVA2008 an der Frauenkirche Dresden zu Pfingsten 2008
  • Musikalische Gestaltung des europaweit ausgestrahlten ARD- Fernsehgottesdienst zum 1. Internationalen Evangelischen Jugendfestival EVA 2008 an der Frauenkirche Dresden mit ihrer Profi-Gospel-Formation Gospelflavours
  • Gospelworkshop, Gospelpianoworkshop (Engelbrecht/Wutzler) & Abschlusskonzert mit Workshopchor & specialguest Sarah Kaiser zur Festwoche Zukunft(s)musik anlässlich 60 Jahre Hochschule für Kirchenmusik Dresden als Weiterbildung für Kirchenmusiker bundesweit
  • Mitwirkung bei der Großen Gospelnacht als Workshopleiter, Chorleiter, bzw. Pianist und Auftritt mit den GOSPELFLAVOURS, mit Sarah Kaiser, mit Hans-Christian Jochimsen und mit Nina Hagen im Rudolf-Harbig-Stadion & an der Frauenkirche Dresden beim 33. Deutschen Evangelischen Kirchentag 2011 in Dresden
  • 2012 & 2013 nahmen Carmen & Friedemann Wutzler an der International School of Gospel Music bei Hans Christian Jochimsen in Dänemark teil.
  • Sie sind die Initiatoren des größten Gospelfestivals in den neuen Bundesländern, den GOSPELHOLYDAYS: Seit 2013 organisieren sie dieses internationale Festival. Gäste waren u.a. Derrick Starks (USA) & Hans Christian Jochimsen (Dänemark).
  • Für GOSPELHOLYDAYS_2019 werden mehr als 1.000 aktive Teilnehmer für den Masschoir erwartet.

Gospelmusik – das ist für uns...

weiterlesen